Projekt: Geschäftsbericht Forschungsvereinigung für Antriebstechnik e.V. (FVA) 2019

Kunde: Forschungsvereinigung für Antriebstechnik e.V.

Aufgabenstellung:

Konzept, Bild- und Textkonzept (Claims), Grafik-Design, Layout, Illustrationen, Infografiken, Schaubilder, Piktogramme, Satz, Bildbearbeitung/-illustration, Druckvorstufe für die FVA, Branche Antriebstechnik (Forschung, Innovation und Förderung).

Kundenanforderung war ein Konzept, dass neben der technischen Information die Mitglieder und Kunden auch emotional abholen soll. Hinter jeder Idee steht ein Mensch. Dieser Claim verbindet Technik und Menschen.

Herangehensweise:
Die Fotocollagen verbinden ein Element aus Mensch und Technik und unterstreichen gleichzeitig den Inhalt des Kapitels. Als erzählende Begleitfiguren habe ich die Symathiefiguren aus dem Erklärfilm der FVA mit Claim eingesetzt und weiterentwickelt, um den emotionalen Charakter zu unterstreichen. Die Symathiefiguren habe ich für den Erklärfilm entwickelt, dann aber in das Gesamtkonzept für die Veranstaltung der FVA miteingebunden, um den Wiedererkennungswert für alle Medien zu erhöhen und diese zu verbinden. Der Titel ist wie ein Profil geprägt – das Papier ist Umweltpapier.

Ute Stiasny
+49 (0)6196 9536780
+49 (0)170 2359168
ute@stiasny.design